Unterstützung für Flüchtlingshilfe

160829fluechtlingeAuch in 2016 stellt das Land Nordrhein-Westfalen dem Landessportbund Nordrhein-Westfalen 250.000 Euro für die Unterstützung von  Sportvereinen zur Verfügung, die sich in der Flüchtlingshilfe engagieren. Die Beantragung kann ausschließlich über folgenden Link erfolgen: http://193.158.3.74/evasys_01/online.php?p=SoFoeFlue16 . Förderfähig sind nur Anträge mit Ausgaben von insgesamt mindestens 500,00 Euro für Maßnahmen im Zeitraum vom 01.01.2016 – 31.12.2016. Der Zuschuss beträgt 500 Euro. Die förderfähigen Anträge werden in der Reihenfolge des Eingangs bewilligt. Mit der Förderzusage erhalten die Vereine auch die Informationen zum Verwendungsnachweis und zur Evaluation. Anfragen zum Verfahren werden ausschließlich per Mail beantwortet und sind über folgende E-Mail-Adresse möglich: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen

"Kürbis-Cup" beim TSV Oberfischbach

Der TSV Oberfischbach lädt euch herzlich zu den diesjährigen Stadtmeisterschaften im Badminton ein. Um noch mehr Zuschauer und noch mehr Stimmung in der Halle zu haben, werden wir in diesem Jahr erstmalig alle Disziplinen an einem Tag durchführen. Das Herren-Doppel und das Mixed beginnt um 9.30Uhr, Herren-Einzel, Damen-Einzel und Damen-Doppel dann ab 12.30Uhr. Die Spieler im HD und M dürfen zusätzlich in den um 12.30 Uhr beginnenden Disziplinen starten! HD und M ist jedoch nicht möglich. Wir hoffen euch so ein abwechslungsreiches Turnier und einen guten Ablauf bieten zu können. Alle weiteren Informationen findet Ihr auf unserer Homepage: www.tsv-oberfischbach.de/sportangebot/badminton/kuerbis-cup

Stadtderby im Fußball-Kreispokal

In der ersten Runde des Krombacher-Kreispokals kommt es auch in diesem Jahr wieder zum Stadtderby des TuS Alchen gegen Fortuna Freudenberg. Der A-Kreisligist empfängt die Mannschaft von Trainer Maik Wolf am Mittwoch, 31. August, auf dem Kunstrasenplatz am Bruchsgarten. Fast auf den Tag genau ein Jahr zuvor kam es schon einmal zum Freudenberger Ortsderby in der ersten Kreispokalrunde - die damals von Christian Wehn betreute Mannschaft besiegte den klassenhöheren Favoriten damals mit 4:2.

Europäische Woche des Sports

Im September 2016 findet zum zweiten Mal die Europäische Woche des Sports (EWoS) statt. Das europäische ESPIN-Netzwerk beteiligt sich mit Veranstaltungen an der Europäischen Woche des Sports und fördert in sieben europäischen Ländern die Integration und Chancengleichheit von Migrant/-innen und Angehörigen von Minderheiten im Sport. Breitensportvereine, die sich mit Aktivitäten und Projekten in die Europäische Woche des Sports im September 2016 einbringen wollen, können Fördermittel in Höhe von bis zu 1200 Euro beantragen. Gefördert werden Kooperationen von Breitensportvereinen mit Migrantenorganisationen, migrantischen Initiativen oder Flüchtlingsunterkünften, um soziale Integration und Teilhabe zu fördern. Aktivitäten können z.B. sein: ein Tag der offenen Tür mit Informationen über den Verein und öffentliches Training zum Mitmachen, ein interkulturelles Turnier mit Mannschaften aus dem Kiez, ein Sportfest gemeinsam mit einer Migrantenorganisation oder einer Flüchtlingsunterkunft.

Weiterlesen

Ehrenamtspreis an Karsten Klappert verliehen

2016 07 13 Ehrung KlappertSeit 1997 vergeben der DFB und die Landesverbände jährlich in allen Fußballkreisen den „DFB-Ehrenamtspreis“ an besonders verdiente ehrenamtliche Vereinsmitarbeiter. Aus den Vorschlägen der Vereine kürt der Kreisvorstand jeweils einen Kreissieger, der zusätzlich durch den Landesverband zu einem „Danke-Wochenende“ eingeladen wird. Die im Herbst 2015 getroffene Entscheidung zugunsten von Karsten Klappert, dem Vorsitzenden von Fortuna Freudenberg, wurde nunmehr nachträglich durch den Kreisvorsitzenden Marco Michel in würdigem Rahmen umgesetzt.

Weiterlesen

Stadtmeisterschaften im Schwimm-Mehrkampf

Die  DLRG-Ortsgruppe und der Stadtsportverband Freudenberg richten am Mittwoch, 15. Juni, im Freudenberger Freibad die Stadtmeisterschaften im Schwimm-Mehrkampf aus. Anmeldungen werden ab 17 Uhr bis 15 Minuten vor Wettkampfbeginn entgegengenommen. Der Start nach Altersklassen beginnt um 18 Uhr. Das Stargeld beträgt 1 Euro für Schüler und Jugendliche bis 18 Jahre, 2 Euro für Erwachsene. Startberechtigt sind alle Einwohner der Stadt Freudenberg, Arbeitnehmer Freudenberger Unternehmen sowie Mitglieder der Freudenberger Sportvereine und Schüler der Freudenberger Schulen. Teilnehmer, die nicht zu dem genannten Personenkreis zählen, sind ebenfalls willkommen,  werden jedoch gesondert gewertet. Die Sportabzeichen-Abnahme in den Schwimmdisziplinen ist nach Beendigung der Wettkämpfe ebenfalls möglich.

  • 1
  • 2